DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Mexiko: mit Extra-Reisekarte

24,99 (as of 17. Juni 2018, 15:47)

Kategorie:

Beschreibung

mit Extra-Reisekarte
Broschiertes Buch
Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Gerhard Heck und Manfred Wöbcke wieder intensiv vor Ort unterwegs. Maya-Pyramiden und farbenfrohe Märkte, Kolonialkirchen und traumhafte Palmenstrände – diese unterschiedlichen Urlaubsträume werden auch in Wirklichkeit erfüllt, doch sind sie bei Weitem nicht alles, was dieses vielfältige Land ausmacht.
Von der Riesenmetropole Mexiko-Stadt bis zu den Kolonialstädtchen San Cristóbal de las Casas, San Miguel de Allende oder Puebla mit dem neuen und spektakulären Barockmuseum des japanischen Architekten Toyo Ito, vom Cañón del Sumidero, Mexikos eindrucksvollstem Naturschutzgebiet, bis zur Kultstätte Monte Albán werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite „Auf einen Blick“ die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Gerhard Heck und Manfred Wöbcke ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen und Bootstouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Ixtaccíhuatl, ein Nachbarvulkan von Mexikos bekanntestem Berg, dem Popocatépetl, oder den Parque Nacional la Tovara.
Viel Wissenswertes über Mexiko, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.
Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:2.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 56 Citypläne, Wander- und Routenkarten.