Om mani padme hum: Meine China- und Tibetexpedition (Edition Erdmann)

24,00 (as of 19. Februar 2018, 18:47)

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Meine China- und Tibetexpedition
Buch mit Leinen-Einband
Finanzielle Schwierigkeiten halten Filchner nicht davon ab, sich nach seiner Antarktis-Erfahrung wieder dem Inneren Asiens zuzuwenden. Auf eigene Kosten unternimmt er 1926 seine zweite Tibetexpedition. Auf seiner zweijährigen Reise durch Zentralasien durchquert Filchner die Wüste Gobi und Tibet. Dabei legt er 6000 km zurück und 160 Stationen an, auf denen er geophysikalische Messungen unternimmt. Präzise beschreibt er seine Erfahrungen und Schwierigkeiten bei der Fahrt durch Sumpf, Steppe, Treibsand, Fels und beim Kontakt mit anderen Kulturen – dabei immer auf eins bedacht: die „Verständigung und Freundschaft unter den Völkern und Frieden in der Welt“ aufzubauen.